21.10.2013

Neue Diagnosequalität

Herkömmlich wird eine Karies vom Zahnarzt mit Spiegel und Sonde, manchmal auch durch ein Röntgenbild diagnostiziert. Oft ist dann schon ein großes Loch im Zahn. Dank einer neuen bildgebenden Methode mit der "KaVo DIAGNOcam" sind wir jetzt in der Lage, Karies und kleine Risse frühzeitiger und vor allem röntgenstrahlungsfrei zu erkennen, in einer Qualität, die bisher nicht möglich war. Das bedeutet aber auch, den kleineren Schaden minimalinvasiv mit geringeren Aufwand/Kosten dank moderner Klebetechnik zu beheben. Ein Plus für jeden Patienten in doppelter Hinsicht. Nutzen sie diese moderne Technik, die wir ab sofort zur Verfügung stellen.